Brunneninhalation

Historische Brunneninhalation im Gradierwerk Bad SalzungenIn den Brunneninhalationen wird die Sole grob zerstäubt. Ihre oberen Atemwege werden hier gut befeuchtet. Die Sole hat eine Stärke von 6 Prozent.
220 bis 280 µ* beträgt die Größe der Sole-Tröpfchen.